VORSCHULE DES BETENS

Plakat Vortschule des Btens

(zum Ver5größern bitte anklicken

VORSCHULE DES BETENS

An den Donnerstagen des Advents (06.12., 13.12., 20.12) bietet Vikar Klur einen kleinen Gebetskurs mit Theorie und Praxis an. Beginn ist jeweils um 20.00 Uhr im Pfarrheim St. Peter und Paul (Ostpreussenstr. 10) mit einer theoretischen Einführung. Anschließend geht man zur Anbetung in die Krypta der Kirche. Es ist gewünscht, aber nicht notwendig, dass man an allen drei Abenden teilnimmt. Herzliche Einladung!“

Kindergottesdienste in Albaxen

Jetzt neu: Kindergottesdienste in Albaxen

Mitarbeiterinnen des Kindergartens und des Pfarrgemeinderates aus Albaxen laden zusammen mit Gemeindereferentin Marion Dinand zu Kindergottesdiensten in die St. Dionysius Kirche in Albaxen ein. Die kindgerechten Gottesdienste finden im Altarraum der Kirche statt und sprechen insbesondere Kindergartenkinder im Alter von 2 bis 6 Jahren an. Ältere oder jüngere Kinder sind aber auch gerne Willkommen. Die Termine sind jeweils mittwochs um 16:00 Uhr am

  • 26. September – Danke für die Ernte
  • 12. Dezember – Das Licht einer Kerze
  •  06. März 19 – Ein Kreuz aus Asche
  •  15. Mai 19  – Blumen für Maria

 

Friedensgebete

Seit 2 Jahren setzen sich Menschen verschiedener Kulturen und Religionen für ein gutes Miteinander in unserer Stadt Höxter ein. U.a. bereiten sie in regelmäßigen Abständen Friedensgebete vor. Sie finden freitags jeweils um 18:30 Uhr statt. Willkommen sind alle Menschen, die – unabhängig von Herkunft oder Religion – durch das Gebet ein Zeichen der Hoffnung und Solidarität setzen wollen.

 

Termine:

21. Sept.: Kiliani-Kirche, An der Kilianikirche

12. Okt.: Ulu Moschee, Wegetalstr. 7

23. Nov.: Gemeindezentrum am Knüll, Karl-Bartels-Weg

14. Dez.: St. Nikolai-Kirche, Marktstr. 17

Friedensgebet – Flyer zum Ausdrucken!

Kirchenvorstandswahl November 2018

KV WerbungAm 17./18.11.18 finden im Erzbistum Paderborn die Wahlen für die Kirchenvorstände (KV) statt. Der Kirchenvorstand schafft die Voraussetzung, dass die seelsorglichen und caritativen Aufgaben der Gemeinde erfüllt werden können.

Die KV-Wahl ist am 15./16.09.18 angeordnet und Wahlausschüsse sind gebildet worden. Die Kandidatenlisten hängen ab dem 14.10.18 aus.

Bis zum 26.10.18 können beim Wahlausschuss Ergänzungsvorschläge zur Kandidatenliste gemacht werden. Briefwahl kann bis zum 14.11.18 in den jeweiligen Kontaktbüros bzw. im Zentralen Pfarrbüro in Höxter beantragt werden. Bitte beachten Sie die Aushänge der Kirchenvorstände bzw. des Wahlausschusses in den Schaukästen!

Nach der Wahl findet im Dezember die konstituierende Sitzung der neuen Kirchenvorstände statt, die anschließend ihre Arbeit aufnehmen.

 

 

„Engel der Kulturen®“

Am Dienstag, den 13.11.2018, findet in Höxter die Kunstaktion „Engel der Kulturen®“ statt – ein Kunstprojekt der bildenden Künstler Gregor Merten und Carmen Dietrich zur Förderung der interkulturellen Begegnung, gegen Fremdenfeindlichkeit, Antisemitismus, Rechtsextremismus und Fundamentalismus. Die Künstler haben die Zeichen der drei abrahamitischen Weltreligionen, den Halbmond, den Stern und das Kreuz miteinander in Beziehung gesetzt und in Kreisform vereint. In der Kreismitte ergibt sich die Form eines Engels. Die Zeichen der drei abrahamitischen Weltreligionen stehen hier stellvertretend für alle Kulturen und Religionen.
Das Kommunale Integrationszentrum des Kreises Höxter möchte auch in Höxter ein Zeichen für Verständigung und Toleranz setzen und hat die Künstler nach Höxter geholt.
Landrat Friedhelm Spieker hat für dieses Projekt die Schirmherrschaft übernommen. Gemeinsam mit vielen Beteiligten bewegen wir die rollende Skulptur, den „Engel der Kulturen®“, zu Fuß und per Hand durch die Stadt. Jeder kann sich unserem Weg anschließen. An verschiedenen Plätzen, an denen ein temporäres Sandbild erzeugt wird, erwartet uns ein Rahmenprogramm der teilnehmenden Akteure. Das Zeichen „Engel der Kulturen®“ wird anschließend in Form einer Bodenintarsie auf dem Marktplatz installiert. Flyer_Engel_der_Kulturen

Ältere Einträge