Category Archives: Allgemein

Einladung zum Gemeindepicknick am 14.8.

Das Geistliche Zentrum LAETARE lädt auch in diesem Jahr wieder zu einem lockeren Gemeinde- und Familien-Picknick nach Brenkhausen ein. Das Picknick im Rahmen des Hochfestes der Himmelfahrt Mariens findet traditionell auf der Pfarrwiese statt und lädt ein sich zu begegnen, kennen zu lernen oder auch das neue Schriftband zu erkunden. Jeder bringt sich sein Picknick mit, beim Nachbarn naschen passiert auch regelmäßig. Ein paar Bälle für die Kids sind da und wer unbedingt einen Stuhl oder Tisch braucht, dem kann geholfen werden.

Ab 15h gehts los und um 18h gibt es einen Abendsegen.

Bis Sonntagnachmittag!

Ihr Pastor Spittmann

Personelle Veränderungen im PV Corvey

Im Rahmen der personellen Veränderungen sind durch das Erzbistum Paderborn für die Pastoralen Räume Pastoralverbund Corvey und Pfarrei Heiligste Dreifaltigkeit Beverungen und in Absprache mit den betroffenen Personen und den Pfarrern von Beverungen und Höxter Regelungen getroffen worden:

Pastor Jonas Klur, Vikar an St. Nikolai in Höxter, verlässt den Pastoralverbund Corvey zum 01.07.22. Die Stelle wird nicht wieder besetzt. Bis zu seinem Umzug in den Pastoralverbund Südliches Siegerland im August wird er noch vereinzelt Dienste übernehmen.

Pfr. Markus Röttger ist von seiner Aufgabe als Krankenhausseelsorger im St. Ansgar-Krankenhaus in Höxter und als Subsidiar im Pastoralen Raum Pastoralverbund Corvey
entpflichtet worden. Zum 01.08.22 ist er zum Seelsorger in der Pfarrei Beverungen (75% Stellenumfang) ernannt, unter Beibehaltung seiner Aufgaben für den Familienbund im Erzbistum (25% Stellenumfang). Er wird seinen Wohnsitz zukünftig in der Pfarrei Beverungen nehmen.

Neuer Krankenhausseelsorger im St. Ansgar-Krankenhaus in Höxter mit einem Stellenumfang von 50% wird ab 01.08.22 Pastor Stefan Massolle, unter Beibehaltung seiner 50%igen Stelle im Pastoralen Raum Beverungen. Der Rahmen für seine Aufgaben im Krankenhaus wird zeitnah festgelegt. Pastor Massolle hat keinen Seelsorgeauftrag für den Pastoralen Raum Pastoralverbund Corvey und wird weiterhin in Blankenau wohnen. Diese Regelung gilt zunächst für ein Jahr.

Wir danken allen Seelsorgern für die Mitarbeit und wünschen für die
neuen Aufgaben alles Gute und Gottes Segen.

Betrifft: Pfarrbüro Boffzen

Frau Ingrid Kemper tritt als Pfarrsekretärin der Kirchengemeinde St. Liborius Boffzen mit den Orten Boffzen, Fürstenberg, Derental, Meinbrexen und Lauenförde (Bistum Hildesheim) am 01.07.22 in den Ruhestand. An dieser Stelle noch einmal ein ausdrückliches Dankeschön für ihr unermüdliches Engagement! Bis zu einer endgültigen Regelung, in die das Erzbistum Paderborn und das Bistum Hildesheim einbezogen werden müssen, wird es ab dem 01.07. folgende Übergangsregelungen geben, die das Zentrale Pfarrbüro Höxter und die Pfarrbüros Beverungen und Holzminden betreffen:

Die Aufgaben des Pfarrbüros Boffzen, d. h. das Annehmen von Messintentionen und Gottesdienstterminen, die in St. Liborius Boffzen stattfinden, für die Orte Boffzen, Fürstenberg und Derental übernimmt jetzt das Zentrale Pfarrbüro in Höxter (Tel. 05271/49898-0). Die diesbezügliche Praxis für Meinbrexen und Lauenförde bleibt unverändert. Messintentionen für die Gottesdienste in Boffzen können auch über die Küsterin, Frau Kunze, abgegeben werden.

Termine für Taufen, Trauungen, Beerdigungen in Boffzen, Fürstenberg und Derental werden vom Zentralen Pfarrbüro Höxter angenommen und mit dem zuständigen Geistlichen/Gemeindereferenten abgestimmt, sofern sie nicht bereits direkt mit dem zuständigen Geistlichen/Gemeinde-referenten abgestimmt sind. Davon unberührt gelten für Meinbrexen und Lauenförde die bisherigen Regelungen unverändert weiter.

 Bescheinigungen über Taufen, Trauungen u. ä. werden auf Anfrage der Pfarrbüros Höxter und Beverungen vom Pfarrbüro Holzminden erstellt und versandt.

Das bisher für das Pfarrbüro Boffzen genutzte Handy wird deaktiviert. Gleiches gilt für die Email-Adresse des Pfarrbüros.

 

„Dem Himmel so nah“

Plakat Sommerkirche 2022Sommerkirche im Pastoralverbund

Auch in diesem Jahr wird wieder eine Sommerkirche an ganz unterschiedlichen Orten im Pastoralverbund Corvey angeboten:

An den Sonntagen vom 22. Mai – 21. August Jeweils  um 18:30 Uhr.

Bei starkem Regen wird der Gottesdienst in der jeweiligen Pfarrkirche des Ortes
gefeiert. In diesem Fall läuten die Glocken von 18:00 bis 18:10 Uhr.

Wir empfehlen die Bildung von Fahrgemeinschaften, z.B. Abfahrt ab der örtlichen Kirche um 18.00 Uhr.

Am bequemsten sitzt es sich meist auf dem eigenen Stuhl. Auch muss an einzelnen Orten mit begrenzter Sitzplatzzahl gerechnet werden. Daher können Sie gerne ihre eigene Sitzgelegenheit mitbringen.

Die Messfeierorte liegen meist in der Natur. Denken Sie an feste Schuhe und etwas gegen die aufkommende Kühle.

Die chronologische Reihenfolge finden Sie hier ⇒⇒ hier:

Ebenso können Sie den Flyer dazu herunterladen ⇒⇒ hier:

 

Fahrt nach Taizé

Einladung Taize25.06. – 03.07.2022 (Sommerferien NRW)

Hin- und Rückfahrt geschieht per Bus. Die Übernachtungen sind in Gruppenunterkünften.
Begleitung: Pfr. Markus Jacobs und Team
Kosten: Jugendliche bis 18 Jahre: 160 €
junge Erwachsene bis 29 Jahre: 190 €

Nähere Hinweise findet Ihr ⇒⇒ hier

Informationstreffen:

Am Mittwoch, den 18.05.2022, 18.30 Uhr, in der Dechanei (Marktstr. 21)
Anmeldung:
Bitte bei Vikar Klur bis zum 10.06. anmelden. (Marktstr. 21, 37671 Höxter, 0151 17965540, jonas.klur@pv-corvey.de)
Anmeldung ist möglich, solange Busplätze verfügbar sind.

Ältere Einträge