Tag Archives: Kirchenmusik

Kirchenmusik im Pastoralverbund: Stimmbildung

Zum Aufgabenbereich der Kirchenmusikerin im Pastoralverbund gehört auch die Unterstützung der Chöre.

Ich möchte alle interessierten Choristen im Pastoralverbund zu einer ersten Veranstaltung zur Stimmbildung in das Pfarrheim St. Peter- und Paul (Ostpreußenstr. 7) einladen:

Sopran und Tenor       Mi., 17.10.18, 19:30 Uhr

Alt und Bass               Do., 18.10.18, 19:30 Uhr

Nähere Informationen: Anna Bednarek, Kirchenmusikerin im Pastoralverbund

Kirchenmusik im Pastoralverbund: Kantorenausbildung

Durch die Einrichtung der „Leuchtturmstelle Kirchenmusik“ können wir einen besonderen Akzent auf die Entwicklung der Kirchenmusik legen.

Daher möchten wir alle Interessierten aus dem Pastoralverbund zu einer Vorsänger- und Kantorenausbildung einladen.

Der liturgische Dienst des Kantors bzw. der Kantorin hat durch das II. Vatikanische Konzil bereits vor über 50 Jahren eine neue Bedeutung erlangt. Leider ist in vielen Gemeinden dieser eigenständige Dienst noch nicht verbreitet. Gerade das Gotteslob 2013 mit seinen zahlreichen neuen Gesängen für unterschiedliche Gottesdienstformen setzt die musikalische Einbeziehung von Menschen voraus, die einzeln oder in kleinen Gruppen den Gemeindegesang anführen, im Wechsel mit der Gemeinde singen oder mit besonderen Parts den Gottesdienst bereichern (besonders: Sonntagspsalmen, Halleluja-Vers).

Voraussetzung zur Teilnahme sind Notenkenntnisse und eine stimmliche Eignung. Das erste Treffen ist am Mittwoch, 10.10.18, 20:00 Uhr im Pfarrheim St. Peter und Paul (Ostpreußenstr. 7). Ab dann ist es geplant, dass die Treffen an jedem ersten Mittwoch im Monat dort stattfinden sollen.

Nähere Informationen: Anna Bednarek, Kirchenmusikerin im Pastoralverbund

Kirchenmusik

Durch die Einrichtung der „Leuchtturmstelle Kirchenmusik“ 2017 können wir einen besonderen Akzent auf die Entwicklung der Kirchenmusik legen.