Tag Archives: Kinder

„Wir haben den Rhythmus im Blut!“

Der Kindergarten St. Nikolai gestaltet einen klangvollen und kreativen Februar

Kinder mit ihren Erzieherinnen vor ihren gebastelten Masken und Instrumenten

Das Kindergartenjahr 2016/2017 steht im Familienzentrum Civivo unter dem Motto „Du bist ein Ton in Gottes Melodie“. Hierzu wird in jedem Monat der Schwerpunkt auf einen anderen Bildungsbereich gelegt. Im Januar stand Bewegung mit Musik im Vordergrund. Der Februar sollte die Musik mit dem Kreativen verbinden. So konnte man Anfang Februar viele Eltern in Blumenläden oder Baumärkten antreffen, auf der Suche nach Tontöpfen für ihr Kind. Diese brachten die Kinder zusammen weiterlesen »

Erfolgreiche Sternsinger Aktion 2017

Sternsinger Höxter

Aussendung der Sternsinger in St. Nikolai

Gemeinsam für Menschen, die Not leiden: Der große Schulterschluss von 120 Sternsingerinnen und Sternsingern hat am Dreikönigswochenende 2017 in Höxter und Boffzen ein Spendenergebnis von 15843 Euro hervorgebracht. „Das ist richtig viel Geld. Es wird den Kindern in Kenia helfen. Wir freuen uns riesig, dass wir dazu beitragen konnten“,  sind die jungen Könige überwältigt.

Sternsinger 2017

nach der Einkleidung

Was sie geleistet haben, ist aber auch enorm: Bei klirrender Kälte gingen sie  von Haus zu Haus und klingelten an den Türen der Menschen. Eingefrorene Hände und Füße hielten sie nicht davon ab, weiterzuziehen. In der Dechanei, im Pfarrheim an der Ostpreußenstraße und auch im Boffzener Pfarrheim konnten sich die Könige zwischendurch immer wieder stärken. Ehrenamtliche Helfer des  Organisationsteams hatten in den drei „Sternsingerzentralen“ süße und herzhafte Köstlichkeiten sowie wohltuende warme Getränke für die Sternsinger und ihre Begleiter zubereitet.

Unterwegs waren die Könige in Gedanken oft in der Turkana, weiterlesen »

Weihnachtspäckchen für Alba Julia

alba-julia-01Auch in diesem Jahr möchten wir durch unsere Weihnachtspäckchen und die  Sachspenden das Kinderheim Alba Julia in Rumänien unterstützen. Ich habe mit Fr. Hüttemann-Bocca, der Leiterin des Kinderheims, gesprochen, es geht dem Heim finanziell zur Zeit sehr schlecht, da, vielleicht bedingt durch die große Flüchtlingsunterstützung und die Spendenbereitschaft dorthin, weniger Spenden eingegangen sind. So dass wir gerne zum einen  durch Geld-/ Kleidungsspenden aber auch durch unsere Weihnachtspäckchen für ein Kind/ einen Jugendlichen aus Alba Julia dem Kinderheim unsere Solidarität zeigen möchten. Ich werde  nach dem Martinsumzug und auch telefonisch oder per E-Mail gerne die Namen der Kinder und Jugendlichen verteilen. Ferner besteht wie immer die Möglichkeit Sachspenden (gut erhaltene Kleidungsstücke, Spielsachen, Decken…) abzugeben. Der  genaue Abgabetermin steht leider noch nicht fest, gebe ich aber gerne sobald er feststeht bekannt.

Kontaktpersonen:

Birgit Lohr, Tel.: 05271/920829   birgit.lohr@yahoo.de

und Hedwig Fleur.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung im Namen der Alba-Julia-Kinder!

 

50 neue Messdiener im PV Corvey

neu-messdiener-2016

Messdieneraufnahme in St. Peter und Paul

 

 

 

 

 

 

Im September wurden über 50 neue Messdiener aus 16 Gemeinden in den offziellen Dienst im Pastoralverbund Corvey aufgenommen worden.

Die neuen Ministranten würden nun in ihren Heimatorden regelmäßig ihren Dienst versehen. Unter der Leitung von Pastor Spittmann und seinem Ausbildungsteam wurden sie in an Samstagen in St. Nikolai und St. Johann Baptist Brenkhausen sowie in zahlreichen Gruppenstunden in den Gemeinden für ihre neue Aufgabe vorbereitet.

Als Zeichen erhielten sie den Messdienerausweis sowie eine Plakette.

Entdecke das Geheimnis – Die Jesus-Detektive

einladung_erstkommunionDas neue Schuljahr hat wieder Fahrt aufgenommen. Ein guter Zeitpunnkt für den Beginn der Erstkommunionvorbereitung 2017. Die Elternabende finden in der letzten Septemberwoche statt.

Die genauen Termine sowie ein Fahrplan zur Vorbereitung bis hin zu den Erskommunionfeiern finden in einem Flyer, den Sie ⇒ hier herunterladen können.

Sollten Sie wider erwarten keine Einladung erhalten haben, obwohl Ihr Kind die 3. Klasse einer Grundschule besucht, melden Sie sich kurzfristig ⇒im Pfarrbüro.

Baby-und Kinderbasar in Ovenhausen

BabyBasar

Frau Göke und „ihre“ Kinder

Im April fand nun schon zum 5. Mal der Baby-und Kinderbasar in Ovenhausen im Pfarrheim statt.Die Organisatorinnen Kirsten Razat, Denise Ludwig und Anja Weber freuten sich bei gutem Wetter über 25 Verkaufsstände und zahlreiche Besucher aus nah und fern. Der Erlös aus dem Kuchenbuffet und den Standgebühren ging, wie in jedem Jahr, an den Kindergarten St. Salome Ovenhausen. Die Leiterin Frau Göke und auch die Kinder freuten sich über 3 neue Sitzsäcke und 2 Bauernhöfe, die die Gruppen ab jetzt bereichern. Die Planungen für einen Basar im Herbst laufen schon. Genauere Details geben die Organisatorinnen zeitnah bekannt.

Familien erinnern sich an die Taufe ihrer Kinder

Tauferinnerung

„Die Taufe ist ein Zeichen für die Liebe Gottes zu uns Menschen“: Diese Botschaft, aus der wir Kraft und Hoffnung schöpfen, hat jetzt im Mittelpunkt eines quirligen Krabbelgottesdienstes im Nikolaikindergarten in Höxter gestanden. Anlass war die Tauferinnerungsfeier, zu der das TauBe-Team jedes Jahr im April die in den zurückliegenden zwölf Monaten getauften Kinder mit ihren Familien einlädt.

Das Angebot richtete sich erstmals über Höxter hinaus an die Familien aller Gemeinden des Pastoralverbunds Corvey. Gemeindereferentin Marie-Luise Bittger gestaltete eine kindgerechte Katechese. Sie lud die Familien zunächst ein, ausgeschnittene Fische mit dem Namen des getauften Kindes zu beschriften und sie an eine blaue Stellwand zu heften (Foto). weiterlesen »

Segen bringen, Segen sein

Respekt für Dich, für mich, für andere – in Bolivien und weltweit!

Sternsinger 2016

Aussendung der Sternsinger

so lautete das Motto der diesjährigen Sternsinger-Aktion.

Viele Hunderte Mädchen und Jungen sind im Pastoralverbund Corvey von Haus zu Haus gezogen, haben an vielen Türen geklingelt um Spenden für bedürftige Kinder in Bolivien zu sammeln. Dafür haben sie an den Haus- und Wohnungstüren den Segen „20*C+M+B+16“ geschrieben und damit vielen Menschen eine große Freude bereitet.

In der Stadt Höxter waren so viele kleine Könige unterwegs weiterlesen »

Akwaaba – Willkommen in Ghana

Akwaaba – Willkommen in Ghana

Familienzentrum Civivo lädt zum bunten Familienfest in der Höxteraner Innenstadt ein
Am 29. Mai 2015 wird es bunt, rund um die Kirche St. Nikolai und die Dechanei in Höxter. Das Familienfest, zu dem alle Interessierten recht herzlich eingeladen sind, gestaltet den Höhepunkt des derzeit in den drei Kindertageseinrichtungen des Civivo Familienzentrums stattfindenden „Ghana- Projekts“.

Gecko

Gecko ist im Kinderharten St. Nikolai zuhause

 

Leo Löwe

Leo Löwe wohnt Kindergarten kinderkreisel

 

Maggie

Maggie ist im Peter u. Paul Kindergarten anzutreffen

In den Kindergärten fanden in den letzten Wochen viele Aktionen rund um die Kultur Ghanas statt, um den Kindern das Leben in Afrika näher zu bringen. So erlebten die Kinder u.a. einen Tag ohne Strom, draußen an der „Feuerstelle“ und aßen frischgekochten Hirsebrei, Maisgries oder auch Reis mit den Fingern. Ein spannendes Erlebnis, wie die Kinder begeistert feststellten. Kreative Tänze und bunte Basteleien, packende Rhythmen afrikanischer Musik, schmückende Verkleidungsmöglichkeiten und noch viel mehr zogen und ziehen alle Kinder und Erzieher in den Bann von Afrika und beeindrucken Groß und Klein. weiterlesen »

Ältere Einträge